#1

09.06.2011 tödlicher Motorrad Unfall Hövelhof

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 11.06.2011 00:17
von Tekkle • 14.133 Beiträge

Ein Motorradfahrer ist am Abend in Hövelhof unter tragischen Umständen tödlich verunglückt. Der 28-Jährige rutschte unter einen Radlader, dessen Fahrer zuvor Alkohol getrunken hatte. Kurz nach 18 Uhr war ein 53-Jähriger mit einem Radlader auf der Gütersloher Straße in Hövelhof-Riege unterwegs. Als er in eine Seitenstraße einbog, übersah er den entgegenkommenden Motorradfahrer. Der 28-Jährige versuchte noch zu bremsen, rutschte aber mit seinem Krad gegen die Reifen des Fahrzeugs. Er war auf der Stelle tot. Laut Polizei flüchtete daraufhin der 53-jährige Unfallverursacher. Die Hövelhofer Feuerwehr konnte ihn wenig später aufgreifen. Gegen den Radlader-Fahrer wird ermittelt, er hatte Alkohol getrunken.

Boah, krass, hab die Bilder davon gesehen, das ist hart. Und nichtmal Schuld. Mein Beileid der Familie... Besoffen Radlader gefahren, ohne Worte...

nach oben springen

#2

RE: 09.06.2011 tödlicher Motorrad Unfall Hövelhof

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 11.06.2011 18:47
von the_joker • Besucher | 1.048 Beiträge

war ein bekannter von sway. der Vater wohnt bei uns um die Ecke. Der Vater feierte ein 25-jähriges Jubi ,hat den kranz runtergerissen und feier sofort beendet.

nach oben springen

#3

RE: 09.06.2011 tödlicher Motorrad Unfall Hövelhof

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 11.06.2011 20:26
von PB-michi • Besucher | 908 Beiträge

Boah ganz schön heftig
mein Beileid

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sven Lange
Besucherzähler
Heute waren 94 Gäste , gestern 89 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6271 Themen und 107408 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 26 Benutzer (19.09.2015 23:48).

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen