#1

Inlays von Scheinwerfer Lacken???

in Probleme mit dem Tüv? 18.03.2011 19:48
von Tommy • Besucher | 216 Beiträge

Wollte meine inlays in Schwarz Lackieren, wie das geht ist mir klar aber was sagt der TÜV da zu oder die Grün Weißen.
Immomend sind die so komisch Grau. Und als Reflektor oder so was dienen die nicht. zumindest kann ich mir das nicht vorstellen.
Für andere Autos giebt es ja Schwarze Seinwerfer aber für meinen leider nicht.
Und im net giebt es welche die haben das wie ich es machen möchte aber da steht nix von wegen TÜV.
Wollte einfach mal ein paar Meinungen dazu hören.

nach oben springen

#2

RE: Inlays von Scheinwerfer Lacken???

in Probleme mit dem Tüv? 18.03.2011 20:50
von Tekkle • 14.133 Beiträge

Hmm schwierig. Wenn die Inlays keine Funktion haben, dürftes die auch lacken. Beim Reflektor definitiv nicht. Zur Not frag doch mal beim TÜV nach, dann bist Du auf der sicheren Seite.

nach oben springen

#3

RE: Inlays von Scheinwerfer Lacken???

in Probleme mit dem Tüv? 18.03.2011 20:51
von Digger • 3.596 Beiträge

also ohne genau bescheid zu wissen würde ich sagen
das es eben eine nicht genehmigte Veränderung ist und die damit ein Problem haben könnten
im Zweifelsfall sein lassen

nach oben springen

#4

RE: Inlays von Scheinwerfer Lacken???

in Probleme mit dem Tüv? 18.03.2011 21:26
von BMW-Freak • Besucher | 9.978 Beiträge

wenn ich mich nicht irre , gibts beim E46 vom werk aus schon 2 varianten für die inlays, hellsilber und dunkelsilber. denke das sollte auch kein problem sein wenn du das selber lackierst. ist ja kein wichtiges teil.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sven Lange
Besucherzähler
Heute waren 105 Gäste , gestern 92 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6271 Themen und 107408 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 26 Benutzer (19.09.2015 23:48).

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen