#1

14.01.2011 Hochwasserlage in Delbrück

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 14.01.2011 23:03
von Tekkle • 14.133 Beiträge

So langsam saufen wir ab hier....aber lest mal:

Hochwasserlage in Delbrück

Delbrücker Wehr erhöht die Bevorratung mit Sandsäcken

" Die Feuerwehren im Kreisgebiet stehen Gewehr bei Fuss", so umschrieb Kreisbrandmeister Bernhard Lücke gestern abend die allgemeine Situation im Paderborner Kreisgebiet. Die Delbrücker Wehr brauchte bisher noch nicht zu wesentlichen Hochwassereinsätzen ausrücken. Allerdings stieg die Lippe im Verlauf der Ortschaften Bentfeld, Anreppen und vor allem in Boke erheblich an. Im Verlauf des Delbrücker Stadtgebietes ist die Lippe bereits am Donnerstagabend über die Ufer getreten und ufernahe Felder, Äcker und Wirtschaftswege bieten derzeit den Anblick einer riesigen Seenlandschaft.

Das THW Paderborn füllte gestern bereits für zahlreiche Feuerwehren im Kreisgebiet mehrere tausend Sandsäcke. Ein Großteil davon wurde noch gestern am späten Abend auf dem Gelände der Zentralwache an der Südstrasse abgeladen. Delbrücks Feuerwehrchef Reinhard Brand, ohnehin von der guten Arbeit des THW überzeugt, zollte der Aktion ein besonderes Lob " Auf unser THW ist Verlass, gerade erst vor einer Woche haben wir uns beim Feuer im Boker Industriegebiet davon überzeugen können". Die Wasserstände am Haustenbach und Grubebach haben sich in den letzten Stunden eher normalisiert. Im Bereich der Lippe wird die Hochwasserlage gespannt beobachtet.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 mini-110114an.jpg 
nach oben springen

#2

RE: 14.01.2011 Hochwasserlage in Delbrück

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 15.01.2011 14:54
von polomz

was stellt ihr euch denn so an ,unser haus wo wir wohnen steht komplett in der weser unser Auto steht meter weit weg , wir müssen mit gummistiefel zum auto und zurück

nach oben springen

#3

RE: 14.01.2011 Hochwasserlage in Delbrück

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 15.01.2011 16:35
von H3llrid3r • 1.437 Beiträge

also bei uns ist noch nix. hat zum glück auch aufgehört zu regnen

nach oben springen

#4

RE: 14.01.2011 Hochwasserlage in Delbrück

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 15.01.2011 18:11
von PB-michi • Besucher | 908 Beiträge

echt übel. tekkle könnt euch ja schonmal mit schwimmflügeln eindecken

nach oben springen

#5

RE: 14.01.2011 Hochwasserlage in Delbrück

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 16.01.2011 11:19
von Mazdarazzi

Zitat von H3llrid3r
also bei uns ist noch nix. hat zum glück auch aufgehört zu regnen




Hehe wenn bei euch auf der Harth Hochwasser gibt sind wir dann längst abgesoffen

nach oben springen

#6

RE: 14.01.2011 Hochwasserlage in Delbrück

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 16.01.2011 15:09
von H3llrid3r • 1.437 Beiträge

richtig aber gibt ja noch weine und siddinghausen,die saufen recht schnell ab.

nach oben springen

#7

RE: 14.01.2011 Hochwasserlage in Delbrück

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 16.01.2011 16:25
von Mazdarazzi

schon richtig aber ihr seit die letzten

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sven Lange
Besucherzähler
Heute waren 105 Gäste , gestern 92 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6271 Themen und 107408 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 26 Benutzer (19.09.2015 23:48).

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen