#1

22jähriger bei Verkehrsunfall getötet

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 11.11.2010 19:13
von polomz

POL-HOL: Bundesstraße 83 - Gemarkung Heinsen: 22jähriger bei Verkehrsunfall getötet - Von der Fahrbahn abgekommen und gegen zwei Bäume geprallt -

Hameln (ots) - Tragisch endete am heutigen frühen Morgen, 09.11.2010, um 07:15 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 83 in der Gemarkung Heinsen (LK Holzminden). Ein 22jähriger junger Mann aus Bodenwerder befuhr zu diesem Zeitpunkt mit seinem VW Golf die Bundesstraße 83 aus Holzminden kommend in Richtung Heinsen. Unmittelbar vor Erreichen der rechtsseitig gelegenen Kiesgruben verlor der Fahrer offensichtlich die Kontrolle über seinen PKW und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort prallte er nacheinander gegen zwei Straßenbäume. Durch den Aufprall erlitt der 22jährige so schwere Kopfverletzungen, dass der Notarzt und die Rettungskräfte ihm nicht mehr helfen konnten. Er verstarb noch an der Unfallstelle. Die Polizei schließt nicht aus, dass der junge Mann möglicherweise einem Stück Wild ausgewichen oder mit einem über die Straße wechselndem Wild zusammengestoßen ist. Diesbezüglich laufen derzeit noch weitere Ermittlungen.




quelle http://www.presseportal.de/polizeipresse...mont_holzminden

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sven Lange
Besucherzähler
Heute waren 98 Gäste , gestern 89 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6271 Themen und 107408 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 26 Benutzer (19.09.2015 23:48).

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen