#1

POL-HOL: Auto bleibt auf dem Dach liegen

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 19.10.2010 19:14
von polomz

POL-HOL: Auto bleibt auf dem Dach liegen
Mutter und Tochter nur leicht verletzt

Hameln (ots) - Zu einem spektakulären Verkehrsunfall kam es am Sonnabend auf der B 64. Nach einem Überschlag blieb der Fiat 500 auf dem Dach liegen. Die Beschädigungen waren so erheblich, dass das Auto nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste. Die Fahrerin und ihre 1-jährige Tochter erlitten leichtere Verletzungen.

Nach Polizeiangaben passierte der Unfall um 14.00 Uhr auf der Fahrt von Eschershausen nach Negenborn. Ohne erkennbaren Grund kam die Fahrzeugführerin mit ihrem Auto zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab. Bei dem Versuch, den Fiat wieder auf die Straße zu lenken, geriet sie mit dem Wagen ins Schleudern. Durch den anschließenden Überschlag auf der Fahrbahn wurde das Auto total beschädigt. Die Höhe des Sachschadens schätzte die Polizei auf 5.000 Euro.

Während die 25-jährige Fahrzeugführerin aus Holzminden nach ambulanter Behandlung wieder nach Hause konnte, verblieb ihre 1-jährige Tochter zur weiteren Beobachtung im Krankenhaus in Höxter

Quelle:http://www.presseportal.de/polizeipresse...mont_holzminden

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sven Lange
Besucherzähler
Heute waren 84 Gäste , gestern 89 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6271 Themen und 107408 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 26 Benutzer (19.09.2015 23:48).

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen