#1

18.10.2010 Fahrzeug angehalten und zerbeult/Lippstadt

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 19.10.2010 01:51
von Tekkle • 14.133 Beiträge

Wie assig ist das denn??? Aber lest mal selbst...

Lippstadt (ots) - Am Sonntagmorgen befuhr ein 21-jähriger Corsafahrer um 02.25 Uhr die Straße Lippertor in Richtung Wiedenbrücker Straße. Kurz vor der Kreuzung wurde er von zwei männlichen Personen gestoppt. Einer der Männer legte sich auf die Motorhaube des Autos. Als der Fahrer ihn herunter ziehen wollte, traten beide massiv gegen den Wagen. Dabei wurde der Corsa an beiden Seiten und der Heckklappe zerkratzt und eingedellt (siehe Foto). Der geschätzte Schaden beträgt etwa 1500 Euro. Anschließend flüchteten die beiden Männer in Richtung Innenstadt. Beide wahren dunkelhaarig, trugen dunkle Jacken, einer hatte eine helle Jeans an. Die Fahndung der Polizei verlief in der Nacht negativ. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten sich bei der Kripo in Lippstadt unter Telefon 02941/91000 zu melden. (ws)

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 101018_corsa_web.jpg 
nach oben springen

#2

RE: 18.10.2010 Fahrzeug angehalten und zerbeult/Lippstadt

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 19.10.2010 07:56
von Redracer1992 • Besucher | 430 Beiträge

Das ist ja mal mehr als assig... Fällt mir nichts mehr zu ein...

nach oben springen

#3

RE: 18.10.2010 Fahrzeug angehalten und zerbeult/Lippstadt

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 19.10.2010 09:13
von DarkAngel2312 • Besucher | 921 Beiträge

der hatte aber nette Freunde.. wie blöde..

nach oben springen

#4

RE: 18.10.2010 Fahrzeug angehalten und zerbeult/Lippstadt

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 19.10.2010 09:43
von Rotkäppchen • Besucher | 3.273 Beiträge

Solche Assis, da kann man nur Hoffen das die gefunden werden.

nach oben springen

#5

RE: 18.10.2010 Fahrzeug angehalten und zerbeult/Lippstadt

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 19.10.2010 11:56
von Tekkle • 14.133 Beiträge

Ich hoffe auch, das die gefunden werden. Sowas geht echt mal gar nicht! Der Schaden ist ja nicht grade wenig und ich denke, so einfach auch nicht zu reparieren. A...löcher!!!

nach oben springen

#6

RE: 18.10.2010 Fahrzeug angehalten und zerbeult/Lippstadt

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 21.10.2010 13:45
von Dezi • Besucher | 87 Beiträge

... da hab ich jetzt auch nen auto und freu mich so drüber. der kleinste kratzer/macke ist ein richtiger weltuntergang
dann ließt man sowas und kriegt angst, das das eigene auto auch sowas abbekommt...

ich glaub ich werd vorsogen und mir paar stöcker und handbälle holen, damit ich solche typen dann noch wenigstens bewerfen kann.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sven Lange
Besucherzähler
Heute waren 98 Gäste , gestern 89 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6271 Themen und 107408 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 26 Benutzer (19.09.2015 23:48).

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen