#1

23.03.2010 50.000 Euro Sachschaden Paderborn / Wewer / Elsen

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 24.03.2010 11:15
von Tekkle • 14.133 Beiträge

Paderborn (ots) - (uk) Fast 50000 Euro Sachschaden hat ein Unbekannter am Dienstagabend auf einem Parkplatz zwischen Wewer und Elsen verursacht. Nach den Ermittlungen der Polizei hat der Täter in der Zeit zwischen 18.00 Uhr und 22.10 Uhr den an der Wewerstraße befindlichen, unmittelbar an der Auffahrt zur Bundesstraße 1 gelegenen P+R-Parkplatz aufgesucht. Der Verdächtige schlug mit einem unbekannten, mit kantiger Spitze versehenen Gegenstand, ähnlich einem Zimmermannshammer, zahlreiche Löcher jeweils in alle Einzelteile der Karosserie von vier dort abgestellten Autos. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 05251-3060.
Quelle:polizeiberichte
Boah, wie assi ist das denn???? Denen sollte man die Eier lang ziehn und auf links krempeln.

nach oben springen

#2

RE: 23.03.2010 50.000 Euro Sachschaden Paderborn / Wewer / Elsen

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 24.03.2010 11:39
von Sway • Besucher | 2.422 Beiträge

gott wie krank sowas sein kann...wie kann ein mensch so viel langeweile haben und mutwillig irgendwelche sachen zerstören die einem nicht "gehören" etc?

nach oben springen

#3

RE: 23.03.2010 50.000 Euro Sachschaden Paderborn / Wewer / Elsen

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 24.03.2010 11:46
von Dominik • Besucher | 2.514 Beiträge

Hamma, wasn das für Arsc****. Bin gestern noch da lang gefahren!!

nach oben springen

#4

RE: 23.03.2010 50.000 Euro Sachschaden Paderborn / Wewer / Elsen

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 24.03.2010 11:50
von Rotkäppchen • Besucher | 3.273 Beiträge

Idioten halt

nach oben springen

#5

RE: 23.03.2010 50.000 Euro Sachschaden Paderborn / Wewer / Elsen

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 24.03.2010 14:00
von polomz

woll vollbekloppt

nach oben springen

#6

RE: 23.03.2010 50.000 Euro Sachschaden Paderborn / Wewer / Elsen

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 24.03.2010 20:19
von Digger • 3.596 Beiträge

Klötze abreißen, annähen und nochmal abreißen
aber alles ohne Betäubung

nach oben springen

#7

RE: 23.03.2010 50.000 Euro Sachschaden Paderborn / Wewer / Elsen

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 24.03.2010 21:36
von BMW-Freak • Besucher | 9.978 Beiträge

man kann sein auto echt nirgens mehr hinstellen, nur noch idioten auf der welt

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sven Lange
Besucherzähler
Heute waren 84 Gäste , gestern 89 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6271 Themen und 107408 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 26 Benutzer (19.09.2015 23:48).

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen