#16

RE: Welliger Lack

in Lack Ecke 10.02.2010 23:25
von Bernd

Zitat von MostWanted
NEIN! das ist definitiv unmöglich! du kannst in nass in nass relativ gut lackieren aber nie glatt! das lässt der lack an sich garnicht zu, dafür ist die molekulare struktur einfach zu bescheiden.



100% agree
für nitro Lacke gibt es einige Tricks um das glatt zu kriegen! Aber bei wasserlack isses sau schwierig und da muss alles 100% passen under der läuft auch noch nach wenn bich min 60grad inner Kabine sind! Wasserlack ist der letzte Dreck!

Spachtel kriegt man glatt es kann nur passieren das er einfällt! Aber das sieht man deutlich an langen weichen übergängen ;) das kann man mit geübten auge schnell sehn!

nach oben springen

#17

RE: Welliger Lack

in Lack Ecke 11.02.2010 11:08
von maddy_85 • Besucher | 2.395 Beiträge

Zitat von Bernd

Zitat von MostWanted
NEIN! das ist definitiv unmöglich! du kannst in nass in nass relativ gut lackieren aber nie glatt! das lässt der lack an sich garnicht zu, dafür ist die molekulare struktur einfach zu bescheiden.



100% agree
für nitro Lacke gibt es einige Tricks um das glatt zu kriegen! Aber bei wasserlack isses sau schwierig und da muss alles 100% passen under der läuft auch noch nach wenn bich min 60grad inner Kabine sind! Wasserlack ist der letzte Dreck!

Spachtel kriegt man glatt es kann nur passieren das er einfällt! Aber das sieht man deutlich an langen weichen übergängen ;) das kann man mit geübten auge schnell sehn!




Hm...weiche Übergänge hab ich auf jeden Fall!

nach oben springen

#18

RE: Welliger Lack

in Lack Ecke 11.02.2010 13:47
von Bernd

Ich schau mal drauf wenn ich die tücher hol ok?

nach oben springen

#19

RE: Welliger Lack

in Lack Ecke 11.02.2010 15:37
von maddy_85 • Besucher | 2.395 Beiträge

Zitat von Bernd
Ich schau mal drauf wenn ich die tücher hol ok?



Jo, das wäre top!

nach oben springen

#20

RE: Welliger Lack

in Lack Ecke 11.02.2010 19:32
von Frauenarzt • Besucher | 906 Beiträge

also wir haben in der firma wasserlacke die du auch schön glatt lackieren kannst aber ok..ich will hier keine diskussion anfangen...kann sein das es auf mettal anders ist weil wir mehr mit kunststoff machen..

nach oben springen

#21

RE: Welliger Lack

in Lack Ecke 11.02.2010 19:59
von MostWanted • Besucher | 1.856 Beiträge

ist ja auch immer eine definitionssache was glat bedeutet! es gibt ja mittlerweile kein auto ausser totale oberklasse die mit nem glatten lack auf den markt kommen!

nach oben springen

#22

RE: Welliger Lack

in Lack Ecke 11.02.2010 21:20
von Frauenarzt • Besucher | 906 Beiträge

Zitat von MostWanted
ist ja auch immer eine definitionssache was glat bedeutet! es gibt ja mittlerweile kein auto ausser totale oberklasse die mit nem glatten lack auf den markt kommen!




also gibt es doch wasserlacke die glatt zu lackieren sind

nein spaß jetzt..setz doch mal nen foto von deinem kotflügel rien falls man da was drauf erkennen kann

nach oben springen

#23

RE: Welliger Lack

in Lack Ecke 10.04.2010 18:22
von maddy_85 • Besucher | 2.395 Beiträge

Also, den Magnettest hat er definitiv bestanden, Spachtel scheint nicht zuviel drunter zu sein. Ich schätze, dass die Kotflügel nach der Bearbeitung der Kanten neu lackiert wurden, ebenso wie das hintere Seitenteil nach nem leichten Streifschaden. Lackierung für sich ist gut, aber irgendwie alles so wellig. Naja, irgendwas ist ja immer..... Um zur Perfektion zu gelangen müsste er eh irgendwann von außen neu gelackt werden! *zu Rainer rüberschiel*

nach oben springen

#24

RE: Welliger Lack

in Lack Ecke 16.05.2010 00:01
von QP78

Guten Tag,
Ist zwar schon älter das Thema, aber ich musste das grad lesen und euch alle mal verbessern. Ich wette, wenn ich euch ein Auto das mit Wasserlack und eins das mit Nitrolack lackiert wurde, dahin stelle, sieht keiner den Unterschied. Der Wasserlack ist immer noch nur der Basislack, das heißt zum Beispiel Metalliclack ist ja in 2 Schichten aufgebaut, Basis und Klarlack, dann ist der Basislack auf Wasserbasis und der Klarlack auf Nitrobasis. Bei Uni Lacken ist es ja auf Nitrobasis nur ein Einschichtlack, bei Wasserbasis allerdings wieder ein Zweischichtlack.
Das soll heißen, scheißegal ob Wasserbasislack oder Nitrobasislack, an der Oberfläche ist das fürs menschliche Auge nicht erkennbar. Und wenn man will und genug Geschick und Gedult hat kann man sowohl Spachtel als auch Lack komplett spiegelglatt bekommen.


Aber ganz nebenbei, Wasserlack ist echt scheiße, wenn man keine Lackierkabine hat.
Schönen Abend noch.....
mfg. Rainer

nach oben springen

#25

RE: Welliger Lack

in Lack Ecke 16.05.2010 00:10
von MostWanted • Besucher | 1.856 Beiträge

wo willst du mir den ein auto mit nitro lack zeigen? ich glaube du verwechselst da was ein wenig...

nach oben springen

#26

RE: Welliger Lack

in Lack Ecke 16.05.2010 15:24
von Frauenarzt • Besucher | 906 Beiträge

Ist doch jetzt gut Mädels

nach oben springen

#27

RE: Welliger Lack

in Lack Ecke 16.05.2010 15:33
von polofreak83 • Besucher | 5.788 Beiträge

Hu!

Mein Polo wurde komplett innen und außen neu lackiert und es ist auch in der Sonne wenn man sich den Lack genau ansieht ein wenig wellig! Ist halt so mit den Wasserlacken, damals als er normal Unilack hatte, war das nicht so! Sehe jeden Tag NEUWAGEN wo das genauso ist, also Wayne jetzt

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sven Lange
Besucherzähler
Heute waren 11 Gäste , gestern 115 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6271 Themen und 107408 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 26 Benutzer (19.09.2015 23:48).

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen