#1

07.12.09 tödliche Verfolgungsfahrt

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 07.12.2009 22:41
von Tekkle • 14.133 Beiträge

Tödliches Ende einer Verfolgungsfahrt: Bei einem schweren Unfall auf der A40 bei Dortmund ist ein 22-Jähriger ums Leben gekommen. An dem Unfall war auch ein Polizeiwagen beteiligt.
Der folgenschwere Unfall ereignete sich in der Nacht: Nach Auskunft der Polizei in Dortmund waren um 1.20 Uhr am Montag (07.12.09) zwei Fahrzeuge in einen Unfall verwickelt. "Dabei starb eine Person, zwei wurden verletzt", sagte Polizeisprecher Peter Schulz WDR.de. Nach Polizeiangaben überholte ein 22-Jähriger aus Gütersloh einen Streifenwagen der Autobahnpolizei mit erheblich überhöhter Geschwindigkeit. Die Beamten seien dem Fahrzeug mit eingeschaltetem Blaulicht gefolgt.

Der Wagen des 22-Jährigen sei wenig später nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, prallte dort gegen die Leitplanke und schleuderte dann zurück in die Mittelplanke. Wie die Polizei in Dortmund mitteilte, sei der Streifenwagen trotz einer Notbremsung in das Autowrack gefahren. Der Fahrer aus Gütersloh wurde bei dem Unfall tödlich verletzt. Zwei Beamte hätten sich ebenfalls verletzt und würden in einem Krankenhaus behandelt. "Die Unfallursache ist noch unklar", sagte ein Polizeisprecher. Zeugenaussagen zufolge sei der 22-Jährige aus dem Wagen geschleudert worden und habe auf der Straße gelegen. Sachverständige untersuchten die Unfallstelle. Zudem habe Staatsanwaltschaft Dortmund Ermittlungen aufgenommen. Nun soll eine Obduktion die genau Todesursache des Mannes klären.
Erhebliche Verkehrsbehinderungen

Durch den Unfall war es im morgendlichen Berufsverkehr zu erheblichen Behinderungen gekommen. Die A40 von Essen in Richtung Dortmund war zwischen Dortmund-Lütgendortmund und Dortmund-Kley mehrere Stunden gesperrt.
Weiteres hier:
http://www.wdr.de/themen/verkehr/strasse...s=1#stdComments

nach oben springen

#2

RE: 07.12.09 tödliche Verfolgungsfahrt

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 07.12.2009 22:57
von MostWanted • Besucher | 1.856 Beiträge

nanana wer hat den da den Sicherheitsabstand nicht eingehalten!

nach oben springen

#3

RE: 07.12.09 tödliche Verfolgungsfahrt

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 08.12.2009 10:41
von oOFurbbyOo

HEFTIG das is krass was verfolgen die den auch sollen se kennzeichen notieren und fertig brief schicken will nciht wissen wie viele leute gefährtet wurden .....

nach oben springen

#4

RE: 07.12.09 tödliche Verfolgungsfahrt

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 08.12.2009 15:00
von H3llrid3r • 1.437 Beiträge

Zitat von oOFurbbyOo
HEFTIG das is krass was verfolgen die den auch sollen se kennzeichen notieren und fertig brief schicken will nciht wissen wie viele leute gefährtet wurden .....



du stellst dir das ja einfach vor....

nach oben springen

#5

RE: 07.12.09 tödliche Verfolgungsfahrt

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 08.12.2009 15:26
von oOFurbbyOo

Es hieß mal also so wurde es mir gesagt das Verfolgungs jagten tabu sind , allerdings bei Roller Und Motorräder wegen der Gefährdung des Fahrers und der anderen Leute kp ob da was drann is also es klingt logisch find ich

nach oben springen

#6

RE: 07.12.09 tödliche Verfolgungsfahrt

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 08.12.2009 20:43
von Sunshine • Besucher | 2.278 Beiträge

Unlogisch, die müssen die Leute ja auf frischer Tat ertappen. Außerdem noch ein Video drehen zum Beweis, das kann man schlecht, wenn der einem davon fährt...

nach oben springen

#7

RE: 07.12.09 tödliche Verfolgungsfahrt

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 08.12.2009 20:57
von MostWanted • Besucher | 1.856 Beiträge

wo habt ihr denn solche infos her?

verfolgungsjagten werden nur abgebrochen wenn eine akute gefährdung ausgeht! aus ner landsraße und AB sauert sowas halt!
auch bei rollern und motorrädern!

und auf frischer tat ertappen ist quatsch, wird dein auto gesehen bist du drann und musst beweisen das du es nicht warst basta!

nach oben springen

#8

RE: 07.12.09 tödliche Verfolgungsfahrt

in Aktuelle Polizei und Feuerwehr Berichte 09.12.2009 16:52
von Sunshine • Besucher | 2.278 Beiträge

Mit dem auf frischer Tat ertappen hab ich mir nur gedacht, kp, ob das wirklich so is. Scheint ja nich so.
Ich weiß halt nur, dass die Videos drehen.

Die haben ja sogar nen Transporter, der die Kamera höher hat, damit die LKW-Fahrer überprüfen können.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sven Lange
Besucherzähler
Heute waren 94 Gäste , gestern 89 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6271 Themen und 107408 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 26 Benutzer (19.09.2015 23:48).

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen