#16

RE: das war wohl nichts

in Probleme mit dem Tüv? 31.10.2009 20:25
von summer_jam • Besucher | 2.642 Beiträge

Zitat von MostWanted
und mich legen die still


tja,haste dein Ibi wohl zu dezent getunt!
Auffällig ist alles.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#17

RE: das war wohl nichts

in Probleme mit dem Tüv? 31.10.2009 22:26
von maddy_85 • Besucher | 2.395 Beiträge

Also, Scheibenfolie, Motorhaube, Luffi, Rüllis und co sind mal eure eigene Schuld und der Rest sind normale Verschleißteile. Das ohne Rückbank zu fahren nicht zulässig ist sollte jedem klar sein, denn da steht nicht umsonst die Anzahl der Sitzplätze im Schein! Also, ich sehe da kein Todeurteil, allerdings weiß ich nicht ob der Polo als Basis für ein großes Projekt lohnt, deshalb müsst ihr wissen ob ihr den wieder fit machen wollt! An Arbeit und Ausgaben hält sich das zumindest in Grenzen. Da sind meine Verschleißteile, die ich freiwillig und ohne Druck vom Tüv diesen Winter erneuer, doch wesentlich teurer!

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#18

RE: das war wohl nichts

in Probleme mit dem Tüv? 01.11.2009 14:34
von polofreak83 • Besucher | 5.788 Beiträge

-Bremsleitung hinten stark korridiert,erneuern lassen << würd ich machen wenn zuviel
-Bremsschläuche hinten porös << erneuern, kein ebayschrott, lieber zubehör
-Scheibenfolie ohne Prüfzeichen,Sprühlack nicht zulässig << selber schuld
-Scheinwerfer für Abblendlicht, untere Lichtaustrittskante 480mm ,zu tief
-Elektrische Leitung im FZ und im Motorraum unsachgemäss verlegt << selber schuld
-Batterie lose, unzureichend befestigt << Dummheit
-Batterie, Pluspol-Abdeckung fehlt << Ist jetzt pflicht, bekommt man überall
-Federdomlager links ausgeschlagen << Verschleiß den mal selber merkt
-Radlager hinten rechts übermässiges Spiel << Nachstellen oder Neu
-Reifen hinten, Verschleißgrenze unterschritten << Selber Schuld, damit fährt man nicht zum Tüv
-Anbauteile, Zulässigkeit der offenen Luftansaugung in der Motorhaube nicht nachgewiesen,bzw Abnahme erforderlich << Dummheit
-Fahrersitz schadhaft, Verstellung nicht möglich << Weiß jeder
-Rückbank fehlt << Ja und? Bei mir auch
-FZ-Höhe 1285, laut Zulassungsbescheinigung Teil 1 : 1300mm
-Bodenfreiheit unzureichend, auf Grube n. prüfbar
-Zulässigkeit des Sportluftfilters nicht nachgewiesen(durch Originalgehäuse verblendet) << Wenn im Kasten, interessiert das den Tüv nie
-Kfz ohne OBD: Abgasverhalten, AU-Prüfbescheinigung lag nicht vor
-starker Ölverlust am Motor, tropft << sowas sieht man selber
- Ölwanne stark korrosionsgeschwächt, durchrostungsgefärdet

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#19

RE: das war wohl nichts

in Probleme mit dem Tüv? 01.11.2009 22:39
von Tekkle • 14.133 Beiträge

Auf Wunsch vom Ersteller dicht.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sven Lange
Besucherzähler
Heute waren 16 Gäste , gestern 115 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6271 Themen und 107408 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 26 Benutzer (19.09.2015 23:48).

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen