#106

RE: Richtig Polieren, Putzen etc....

in Lack Ecke 21.12.2011 11:43
von oOFurbbyOo

Kranke Sau , mehr kann man nicht sagen....

nach oben springen

#107

RE: Richtig Polieren, Putzen etc....

in Lack Ecke 04.01.2012 17:24
von summer_jam • Besucher | 2.642 Beiträge

So mal ein paar Bilder von der "toten Perser-Katze" die sich DODO JUICE Yetis Fist - Supernatural Waschhandschuh schimpft.



Hier mal im Vergleich mit einen "Fix40" den man mit der Größe recht gut mit dem meguiars Wash Mitt vergleichen kann.






Dann mal ein Lammfell Waschpad:



Jetzt Fix40+Lammfell Waschpad vs. tote Perser-Katze:




Die tote Perser-Katze nochmal Hochkant:



Ein paar Worte gibt es zu der toten Perser katze und dem Lammfell Waschpad auch noch.

Die tote Perser-Katze ist das verrückteste Autopflegezubehör was ich je gesehen habe!

Das Ding ist riesengroß, unglaublich dicht und haarig und extrem weich. Damit fällt man an der Waschbox auf jeden Fall auf!
besteht aus feiner Merino Wolle und sehr hochwerig verarbeitet.

Bevor man den Waschhandschuh in Gebrauch nimmt jetzt passt auf,es ist wirklich kein Scherz,man muss ihn bürsten und nach kleinen Teilchen suchen,die im Handschuh noch versteckt sein könnten.
Bei mir hab ich bis auf wenige kleine schwarze Teilchen nix gefunden.
Andere haben dort schon Draht,Pflanzen Samen etc. gefunden.
Der Waschhandschuh ist in der lage weit über 1l Wasser auf zu nehmen.

Das Lammfell Waschpad ist ebenfalls sehr weich,meines empfinden nach gleitet die Hand um einiges weicher übers Waschpad als über der toten Perser-Katze.

Bei beiden Varianten wird das Kratzer Risiko sehr minimiert.
Beide Varianten sind nicht für die Waschmaschine geeignet.

nach oben springen

#108

RE: Richtig Polieren, Putzen etc....

in Lack Ecke 04.01.2012 18:25
von BMW-Freak • Besucher | 9.978 Beiträge

krasses teil

nach oben springen

#109

RE: Richtig Polieren, Putzen etc....

in Lack Ecke 04.01.2012 18:56
von Tekkle • 14.133 Beiträge

Hahaha, scheiße, ich hab Kopfkino! Lol, ich seh schon, wie Du in der Waschbox stehst, einige Autos sind hinter Dir, Du packst die Perser Katze raus, und bürstest die erstmal in aller Ruhe....muhahahhaha! Fuck, was ein genial geiler Anblick!

nach oben springen

#110

RE: Richtig Polieren, Putzen etc....

in Lack Ecke 04.01.2012 21:11
von summer_jam • Besucher | 2.642 Beiträge

Also bürsten muss man den nur einmal im leben!

Also ich stelle mir das so vor,das alle die an der Waschbox vorbei gehen denken,"Der Typ da wäscht doch tatsächlich mit seiner Perser-Katze"

nach oben springen

#111

RE: Richtig Polieren, Putzen etc....

in Lack Ecke 04.01.2012 21:37
von Tekkle • 14.133 Beiträge

Ja, das muß wahre liebe sein...höhöhö!

nach oben springen

#112

RE: Richtig Polieren, Putzen etc....

in Lack Ecke 05.01.2012 16:26
von Rotkäppchen • Besucher | 3.273 Beiträge

Gib mal Bescheid wie es ist mit der Katze . Könnte ja schwer mit der Zeit werden(1L) und man bekommt lange Arme . Sieht aber sehr geil aus die Mietze.

nach oben springen

#113

RE: Richtig Polieren, Putzen etc....

in Lack Ecke 05.01.2012 19:13
von summer_jam • Besucher | 2.642 Beiträge

Werde berichten wie es sich mit der toten Perser-Katze Wäscht.
Werde jedoch erst einmal das Lammfell Waschpad testenh,da ich für den Yeti erst größere Eimer brauche!

Um es genau zu nehmen kann er 1400g Wasser aufnehmen,was ca. 1.4L sind.

nach oben springen

#114

RE: Richtig Polieren, Putzen etc....

in Lack Ecke 16.01.2012 19:19
von summer_jam • Besucher | 2.642 Beiträge

Sind gerade in einem Autopflegeforum am tüfteln ob das Szwizöl Shield und Swizöl Autobahn ein und die selben Produkte sind!

Bisher spricht sehr viel dafür!Wenn man Onkel Google fragt ebenfalls.

nach oben springen

#115

RE: Richtig Polieren, Putzen etc....

in Lack Ecke 09.06.2012 02:56
von PB-michi • Besucher | 908 Beiträge

Ka. obs schonmal hier geschrieben aber über handy
kann man so schlecht suchen. Wie macht ihr eure autos
trocken nach den waschen und hatte letztens meinen poliert
und gewachsen , nach und nach tauchen hier und da schlieren auf
oder findet welche, was kann man dagegen machen

nach oben springen

#116

RE: Richtig Polieren, Putzen etc....

in Lack Ecke 09.06.2012 11:30
von summer_jam • Besucher | 2.642 Beiträge

Die Schlieren können viel Ursachen haben!
Die können auch direkt vom Waschen kommen.

Ich nehme zum trocknen ein paar weiche Trockentücher z.b. dieses hier:Lupus Super Plush 530 Trocknungstuchoder dieses hier:Orange Drying Towel
Als Trockenhilfe könnte man noch zusätzlich einen Detailer benutzen,der z.b. Wachs enthält.Der Detailer minimiert das Kratzerrisiko noch um ein vielfaches.
Was du auf keinen Fall nehmen solltest ist ein echtes Ledertuch!Die neuen Lacke mögen so was überhaupt nicht mehr!

Wenn die Ursache da nicht liegt,kommt es wohl vom waschen.

Wenn man den Luxus hat,kann man sein Auto auch komplett mit entmineralisierten Wasser waschen.Hat den Vorteil,das man das Auto nicht unbedingt trocknen muss,da dieses Wasser keine Wasserflecken hinterlässt.
Wenn ich hin und wieder "ganz faul" bin,lasse ich das Wasser von selber ablaufen und brauche nach ca. 10-15min. oder spätestens nach der fahrt von der Waschbox nach Hause nur noch die Türpfalze trocknen.Da liegt das Kratzerrisiko dann bei null,da man nicht mehr über den Lack rubbelt.
Zugegeben ist die Variante 1 mit dem Detailer aber die optisch schönere Wahl.

nach oben springen

#117

RE: Richtig Polieren, Putzen etc....

in Lack Ecke 09.06.2012 19:43
von Griffin • Besucher | 3.634 Beiträge

Zitat von summer_jam
Die Schlieren können viel Ursachen haben!
Die können auch direkt vom Waschen kommen.

Ich nehme zum trocknen ein paar weiche Trockentücher z.b. dieses hier:Lupus Super Plush 530 Trocknungstuchoder dieses hier:Orange Drying Towel
Als Trockenhilfe könnte man noch zusätzlich einen Detailer benutzen,der z.b. Wachs enthält.Der Detailer minimiert das Kratzerrisiko noch um ein vielfaches.
Was du auf keinen Fall nehmen solltest ist ein echtes Ledertuch!Die neuen Lacke mögen so was überhaupt nicht mehr!

Wenn die Ursache da nicht liegt,kommt es wohl vom waschen.

Wenn man den Luxus hat,kann man sein Auto auch komplett mit entmineralisierten Wasser waschen.Hat den Vorteil,das man das Auto nicht unbedingt trocknen muss,da dieses Wasser keine Wasserflecken hinterlässt.
Wenn ich hin und wieder "ganz faul" bin,lasse ich das Wasser von selber ablaufen und brauche nach ca. 10-15min. oder spätestens nach der fahrt von der Waschbox nach Hause nur noch die Türpfalze trocknen.Da liegt das Kratzerrisiko dann bei null,da man nicht mehr über den Lack rubbelt.
Zugegeben ist die Variante 1 mit dem Detailer aber die optisch schönere Wahl.



Amen! Ich benutze aus Überzeugung dieses Tuch hier: http://www.elitecarcare.co.uk/elite-ultr...rying-towel.php
Leider nur in England erhältlich, aber sein Geld wert. Als Trocknungshilfe noch den Wax Detailer von Chemical Guys. Schlieren o.ä. hatte ich noch nie nach dem Trocknen.

nach oben springen

#118

RE: Richtig Polieren, Putzen etc....

in Lack Ecke 09.06.2012 20:22
von summer_jam • Besucher | 2.642 Beiträge

Genau,falls du das Tuch in England bestellen möchtest oder der Griffin macht in UK mal wieder eine Sammelbestellung, kann ich dir das auch wärmstens empfehlen.

So nebenbei fällt mir noch ein,das wir doch noch ein Waschtreffen machen wollten...

nach oben springen

#119

RE: Richtig Polieren, Putzen etc....

in Lack Ecke 09.06.2012 20:39
von Griffin • Besucher | 3.634 Beiträge

Zitat von summer_jam

So nebenbei fällt mir noch ein,das wir doch noch ein Waschtreffen machen wollten...



Das müssen wir auf jeden Fall noch irgendwann endlich mal schaffen

nach oben springen

#120

RE: Richtig Polieren, Putzen etc....

in Lack Ecke 10.06.2012 10:31
von Rotkäppchen • Besucher | 3.273 Beiträge

Die "Lappen" kann ich dir auch empfehlen. Das Waschtreffen findet bestimmt statt, wenn das Paket da ist

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sven Lange
Besucherzähler
Heute waren 18 Gäste , gestern 115 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6271 Themen und 107408 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 26 Benutzer (19.09.2015 23:48).

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen