#1

SimmerRing

in Motor/Abgastechnik 15.05.2009 20:18
von Black-ML

Hallöchen ihr Alle,

Da komm ich neulich mit dem Polo wieder nach Hause und sehe auf dem Stellplatz son kleinen Fleck. Dachte mir erst nix dabei, bis das Ding anfing zu wachsen. Erst dachte ich Öl. Konnte es aber nicht sein weil dat Zeuch war klar. Wasser auch net, denn der Pegel war OK. Also bin ich ma zum Autofritzen Thiel gefahren, damit die mal drunter gucken.

Resultat: Das Getriebe is inkontinent. Der VW-Fritze meinte SimmerRing vom Antriebsstrang sei durch. Gut dachte ich. "Ring" klingt günstig.... Am A****. Die wollen für das Teil 150 Tacken sehen und ich bezweifle, dass dort bereits der Einbau und neues Öl mit drinne sind. Deshalb frage ich Euch, kennt Ihr ne günstige Werkstatt oder wo man günsitg an so was rankommt. Jemand der des einbauen könnte, kenne ich, aber das Teil is ja sone Sache. Bitte helft mir....

Auto is immer noch der Polo 6N 97er Jahrgang.

nach oben springen

#2

RE: SimmerRing

in Motor/Abgastechnik 15.05.2009 21:13
von PrinzV • Besucher | 64 Beiträge

Moin,
nen Simmerring kostet im Leben nicht 150€ ist ja im prinzip nur ne Dichtung. Nehme mal an das das der Preis mit einbau ist. Weil wenn der Simmering von der KW Getriebeseitig undicht ist muss erst das Getriebe die Kupplung und die Schwungscheibe raus bis man da dran kommt. Frag lieber noch mal nach, 150 mit einbau kommt nämlich hin.

Mfg der PrinzV.

nach oben springen

#3

RE: SimmerRing

in Motor/Abgastechnik 15.05.2009 23:16
von MostWanted • Besucher | 1.856 Beiträge

hallo du fährst nen VW da is das normal (muss eigentlich so sein!) *G* den kannste auch selber wechseln wenn du ne anleitung suchst PN!

nach oben springen

#4

RE: SimmerRing

in Motor/Abgastechnik 24.05.2009 18:28
von polofreak83 • Besucher | 5.788 Beiträge

Zitat von PrinzV
Moin,
nen Simmerring kostet im Leben nicht 150€ ist ja im prinzip nur ne Dichtung. Nehme mal an das das der Preis mit einbau ist. Weil wenn der Simmering von der KW Getriebeseitig undicht ist muss erst das Getriebe die Kupplung und die Schwungscheibe raus bis man da dran kommt. Frag lieber noch mal nach, 150 mit einbau kommt nämlich hin.

Mfg der PrinzV.



Würd ich auch sagen, der Ring an sich kostet nicht viel, wie schon gesagt, das muss alles vorher abgebaut werden, sonst keine chance! Sowas sollte schnell gemacht werden, denn der Kupplungsbelag zieht sich mit dem Oel voll, was bedeutet das du evtl bald auch ne neue Kupplung brauchst! Mehrfach gesehen wo das ignoriert wurde und der Oelfleck unterm Auto usw in Kauf genommen wurde!



OT MAL GELÖSCHT

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sven Lange
Besucherzähler
Heute waren 94 Gäste , gestern 89 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6271 Themen und 107408 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 26 Benutzer (19.09.2015 23:48).

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen