#16

RE: Motor geht einfach aus

in Motor/Abgastechnik 25.03.2009 15:22
von Dominik • Besucher | 2.514 Beiträge

ok, fang mal mit kerzen an, check die drosselklappe und dann schau ich mal. vom rest hab ich eh kein plan!

nach oben springen

#17

RE: Motor geht einfach aus

in Motor/Abgastechnik 25.03.2009 18:29
von Contact

Fang einfach mal an, und wenn dir was spanisch vorkommt einfach fragen, hier laufen genung Opel Junkies rum ...

nach oben springen

#18

RE: Motor geht einfach aus

in Motor/Abgastechnik 25.03.2009 18:42
von Tekkle • 14.133 Beiträge

*hust* Abwrackprämie....

nach oben springen

#19

RE: Motor geht einfach aus

in Motor/Abgastechnik 25.03.2009 18:47
von Griffin • Besucher | 3.634 Beiträge

@Tekkle: Wer im Glashaus sitzt....

nach oben springen

#20

RE: Motor geht einfach aus

in Motor/Abgastechnik 25.03.2009 18:50
von polofreak83 • Besucher | 5.788 Beiträge

Zitat von Tekkle
Kerzen nur alle 60.000, so ist´s bei VW auch.




Kann man nicht pauschal sagen, kommt aufen Motor an und wieviele Elektroden die Kerzen hat!

nach oben springen

#21

RE: Motor geht einfach aus

in Motor/Abgastechnik 25.03.2009 19:37
von Dominik • Besucher | 2.514 Beiträge

Zitat von Tekkle
*hust* Abwrackprämie....



Zitat von Griffin
@Tekkle: Wer im Glashaus sitzt....


....sollte ím Keller wichsen!!!

Thx Griffin.
@Tekkle, no way . Ich komm dir gleich rüber..

nach oben springen

#22

RE: Motor geht einfach aus

in Motor/Abgastechnik 26.03.2009 13:36
von Tekkle • 14.133 Beiträge

Bring Kaffee und Brötchen mit!

nach oben springen

#23

RE: Motor geht einfach aus

in Motor/Abgastechnik 26.03.2009 14:12
von Ray • Besucher | 948 Beiträge

Wenn´s der Leerlaufsteller is, müsste normalerweise die Drehzahl im Stand schon hin-und herschwanken.Ging bei mir im Stand schon immer zwischen 800 und fast 2000 U. hin und her.Wie sieht denn dein Luftfilter aus?Wenn der übel zugedreckt is, kann dir das auch passieren.Mfg Ray

nach oben springen

#24

RE: Motor geht einfach aus

in Motor/Abgastechnik 26.03.2009 20:06
von PrinzV • Besucher | 64 Beiträge

Moin,
würd auch erstmal die "Verschleißteile" nachschauen. Soll heißen Luftfiltern, Spritfilter, Kerzen. Wenn das schon mal in Ordnung ist dann kann man mal an defekte/verschmutzungen an der Mechanik/Elektronik denken. Dafür müsste man aber wissen was für Motor du hast.

Mfg der PrinzV.

nach oben springen

#25

RE: Motor geht einfach aus

in Motor/Abgastechnik 21.05.2009 12:10
von Dominik • Besucher | 2.514 Beiträge

So, also die Drosselklappe ist sauber, daran lag es wohl nicht.
Morgen tausch ich mal die Zündkerzen, wenn ich drankomme. Sitzen bissl tief im Block drin. Mit Glück bekomm ich von nem Arbeitskollegen ne andere Lamdasonde, ma schauen was das alles so bringt.
Drückt mir die Daumen.

nach oben springen

#26

RE: Motor geht einfach aus

in Motor/Abgastechnik 21.05.2009 12:51
von MostWanted • Besucher | 1.856 Beiträge

wieso ne neue lambda? zieh die einfach ab und schau ob er besser läuft!

nach oben springen

#27

RE: Motor geht einfach aus

in Motor/Abgastechnik 21.05.2009 14:21
von Dominik • Besucher | 2.514 Beiträge

Zitat von MostWanted
wieso ne neue lambda? zieh die einfach ab und schau ob er besser läuft!


Das geht??

Hab eben mal die Zündkerzen nachgeschaut, sind zimlich verrußt und schwarz.
Da gibts morgen erstmal nen Satz neue für.

nach oben springen

#28

RE: Motor geht einfach aus

in Motor/Abgastechnik 21.05.2009 14:36
von MostWanted • Besucher | 1.856 Beiträge

ja geht! der sucht sich dann einfach nen festwert und läuft etwas zu fett sprich: höherer spritverbrauch und weniger leistung, läuft aber rund sollte es an der lambda liegen!

schwarze zündkerzen sie nicht gut! optimal sollteb se rehbraun sein!

nach oben springen

#29

RE: Motor geht einfach aus

in Motor/Abgastechnik 22.05.2009 10:14
von Dominik • Besucher | 2.514 Beiträge

SO: Hab mal bei laufendem Motor die Lambdasonde abgeklemmt, tat sich nix, lief so normal weiter! Gut oder schlecht??

Drosselklappe ist nachgeschaut und sauber.
Zündkerzen sind jetzt 4neue drin. Die alten sahen zimlich scheiße aus.
Ma schauen wie er sich jetzt verhält.

Noch ne frage. Was sagt euch AGR Ventil!!! Sizt glaub an meinem Mototr oben rechts (Draufsicht gesehen)
Könnte das auch was damit zu tun haben???

nach oben springen

#30

RE: Motor geht einfach aus

in Motor/Abgastechnik 22.05.2009 10:39
von ollime60

AGR VENTIL ist ein typisches opel problem.kannst du aber einfach prüfen.einfach ein blech zwischen agr und da wo es angschraubt wird anschrauben.wenn er läüft ist gut wenn nicht....mhhh.wenn er dann aber läüft dann kannst du problemlos mit demm zwischengeschraubten blech witer fahren,sprich ohne teiletausch.

nach dem du es gemacht hast und nicht erfolgreich warst,halte ich es am sinnvollsten erstmal fehlerspeicher zu lesen.denn an zünkerzen kann es nicht liegen dann würde er immer scheisse laufen.evtl.luftmassenmesser,drosselklappe oder drosselklappengrundeinstellung.vielleicht auch lambda aber wie gesagt fehlerspeicher lesen bei opel oder jeder freien werkstatt.



Edit by Sunny: Ich habe deine Beiträge zusammengeführt. Nutze bitte den Ändern-Button beim nächsten mal, um Doppel-Posts zu vermeiden! Danke!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sven Lange
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste , gestern 14 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6271 Themen und 107408 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 45 Benutzer (14.02.2020 18:35).

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen