#1

Sportsitze

in Innenausstattung/Hifi 26.02.2009 09:55
von Dominik • Besucher | 2.514 Beiträge

Hey,
strebe die Überlegung an mein Seriengestühl vorne ausm Astra zu verbannen.
Dachte an Sportsitze ausm Zubehör da original OPC bissl den kostenrahmen sprengt. Jetzt die Fragen:
Meine Seriensitze haben Seitenairbag, Sportsitze eher nicht, was kann man tun?
Wieviel Höher kommen die Sitze im Auto, wg Sitzkonsolen und so??
@Nataku, du hattest da doch mal was, kann das sein??
Hier ma Bsp Bild. Sowas in der art soll kommen, Blau oder Grau ma schauen.


nach oben springen

#2

RE: Sportsitze

in Innenausstattung/Hifi 26.02.2009 09:59
von maddy_85 • Besucher | 2.395 Beiträge

Sitze sind cool, aber die Seitenairbags musste dann austragen lassen und dir von ner Fachwerkstatt die Sitze ausbauen lassen!
Zur Sitzfarbe: Ich weiß net obs in deiner Karre aussehen soll wie im Schlumpfenland, aber schwarz ist immer noch am besten, zumal du nen dezenten Kombi hast und keine Rennsemmel!

nach oben springen

#3

RE: Sportsitze

in Innenausstattung/Hifi 26.02.2009 10:02
von Dominik • Besucher | 2.514 Beiträge

Ne kein Schlumpfmobil, aber meine Seriensitze sind auch grau und es sollte schon noch zur Rückbank passen.
Also Grau!!

nach oben springen

#4

RE: Sportsitze

in Innenausstattung/Hifi 26.02.2009 10:17
von maddy_85 • Besucher | 2.395 Beiträge

Ja, ok, dann aber besser Stoff und schöne Sparco, Wiechers, Sandtler, Sabelt oder Recaros! Du findest schon die passenden Sitze, ich bin da zuversichtlich!

nach oben springen

#5

RE: Sportsitze

in Innenausstattung/Hifi 26.02.2009 13:07
von BMW-Freak • Besucher | 9.978 Beiträge

das mit den airbags ist kein problem, da wird dann einfach nur ein widerstand zwischen gelötet, dann gibts auch keine fehlermeldung ;-)

http://www.astra-g-anleitungen.de/freque...sportsitze.html

http://www.astra-g-anleitungen.de/freque...ze_aus/ein.html

das könnte dir weiter helfen ;-) widerstände müsste ich noch liegen haben

nimm aber bitte keine von FK, dann lieber sparko, wiechers oder recaro. farbe musst du dann selbst wissen. würde ja schwarzes leder nehmen und die rückbank dann auch noch passend dazu beziehen lassen ;-)

nach oben springen

#6

RE: Sportsitze

in Innenausstattung/Hifi 26.02.2009 14:47
von MostWanted • Besucher | 1.856 Beiträge

genau! löte da mal nen widerstand zwischen und dann bau nen unfall! viel spaß beim zahlen!

musst ihn austragen lassen und im steuergerät deaktiviren, alles andere ist mumpitz! bzw. sei dir mal nicht so sicher das man die bei deinem Auto noch "legal" austragen kann!

nach oben springen

#7

RE: Sportsitze

in Innenausstattung/Hifi 26.02.2009 16:48
von Griffin • Besucher | 3.634 Beiträge

Was ist mit dem Widerstand? Selbst seriöse Hersteller wie Racaro bieten diesen an.

nach oben springen

#8

RE: Sportsitze

in Innenausstattung/Hifi 26.02.2009 17:00
von polofreak83 • Besucher | 5.788 Beiträge

Zitat von MostWanted
genau! löte da mal nen widerstand zwischen und dann bau nen unfall! viel spaß beim zahlen!

musst ihn austragen lassen und im steuergerät deaktiviren, alles andere ist mumpitz! bzw. sei dir mal nicht so sicher das man die bei deinem Auto noch "legal" austragen kann!




Genau, da lötet man nix dranne, demjenigen sollte man paar aufs maul hauen der sowas macht, wenn dann richtig! Von Opel gibt es aber auch schöne Sportsitze!

nach oben springen

#9

RE: Sportsitze

in Innenausstattung/Hifi 26.02.2009 17:15
von MostWanted • Besucher | 1.856 Beiträge

Zitat von Griffin
Was ist mit dem Widerstand? Selbst seriöse Hersteller wie Racaro bieten diesen an.



Genau, bitte mal nen Link! Übrignes, das hier sagt Recaro:

Zitat



Wichtige Hinweise zum Einbau von RECARO Sitzen

>> Einbau nur von Fachpersonal zulässig!
Konsolen sind Sicherheitsteile. Beim Sitzeinbau sind in der Regel Bauteile wie Sicherheitsgurte oder Gurtstraffer betroffen, darum ist große Sorgfalt und die Beachtung der in der Automobilbranche üblichen Sicherheitsanforderungen zwingend erforderlich.

>> Gurtstraffer und Airbags unterliegen dem Sprengstoffgesetz!
Montagearbeiten an pyrotechnischen Gurtstraffern und Airbags dürfen nur von geschultem Personal durchgeführt werden, dass eine Berechtigung nach dem Sprengstoffgesetz für den Umgang mit pyrotechnischen Rückhaltesystemen in Werktstatt und Lager hat.

>> Für den Umbau wird u. U. Spezialwerkzeug benötigt!
Den meisten Konsolen liegt eine generell ausführliche Einbauanleitung bei, die Fachpersonal einen problemlosen Einbau ermöglichen. Wir weisen jedoch ausdrücklich darauf hin, dass wir für Einbauprobleme oder erhöhten Zeitbedarf bei der Sitzmontage keine Haftung übernehmen.

>> Achtung: Veränderungen an Seitenairbags sind eintragungspflichtig!
Bitte beachten Sie, das Veränderungen an Airbags generell nach § 19 StVZO in die Fahrzeugpapiere eingetragen werden müssen (z. B. auch eine Abschaltung von Airbags für Babysitze). Auch wenn RECARO eine ABE für Sitz mit Konsolenverwendungsbereich vorliegt, muss ein solcher Umbau (wie die Deaktivierung von Seitenairbags) durch einen Sachverständigen auf die sachgemäße Durchführung überprüft werden. Nach der Überprüfung MUSS die Eintragung aber durch den Sachverständigen erfolgen. Die Einbauabnahme des Sachverständigen sollte dann bei nächster Gelegenheit in den Fahrzeugpapieren nachgetragen werden - bindend ist jedoch nur der "Blick des Sachverständigen".



also bitte postet nicht so einen mist! das bringt nachträglich nur ärger wenn es jmd. für voll nimmt und sich das was in den airbagkontak reinlötet, oder sich vielleicht noch bei ausbau die arme bricht oder so!

nach oben springen

#10

RE: Sportsitze

in Innenausstattung/Hifi 26.02.2009 17:19
von Griffin • Besucher | 3.634 Beiträge

Gegen das deaktivieren und austragen wurde nie was gesagt. Einen Link zum Widerstand such ich gerne raus, hab leider spontan keinen zur hand, da ich sowas nicht brauch ;)

nach oben springen

#11

RE: Sportsitze

in Innenausstattung/Hifi 26.02.2009 17:24
von Dominik • Besucher | 2.514 Beiträge

Also mit Wiederstände einlöten hab ich auch gefunden. Gibts den nix legales von Opel oder so um die Leitung bzw. den Kontakt tot zu legen das im Bordcomputer keine Fehlermeldung angezeigt wird??

nach oben springen

#12

RE: Sportsitze

in Innenausstattung/Hifi 26.02.2009 17:26
von Griffin • Besucher | 3.634 Beiträge

Der Widerstand heißt konkret SAB-Stecker und ist u.a. bei Recaro bei einigen Autos vorraussetzung für die Montage der Sitze.

nach oben springen

#13

RE: Sportsitze

in Innenausstattung/Hifi 26.02.2009 17:26
von maddy_85 • Besucher | 2.395 Beiträge

Zitat von Dominik
Also mit Wiederstände einlöten hab ich auch gefunden. Gibts den nix legales von Opel oder so um die Leitung bzw. den Kontakt tot zu legen das im Bordcomputer keine Fehlermeldung angezeigt wird??



Von ner Fachwerkstatt machen lassen und vom Tüv austragen lassen ist das Legalste was dir passieren wird! Bei sowas muss man halt ne Werkstatt mit der Sache beauftragen! Wer schön sein will muss zahlen.......

nach oben springen

#14

RE: Sportsitze

in Innenausstattung/Hifi 26.02.2009 17:30
von Dominik • Besucher | 2.514 Beiträge

Zitat von maddy_85

Zitat von Dominik
Also mit Wiederstände einlöten hab ich auch gefunden. Gibts den nix legales von Opel oder so um die Leitung bzw. den Kontakt tot zu legen das im Bordcomputer keine Fehlermeldung angezeigt wird??



Von ner Fachwerkstatt machen lassen und vom Tüv austragen lassen ist das Legalste was dir passieren wird! Bei sowas muss man halt ne Werkstatt mit der Sache beauftragen! Wer schön sein will muss zahlen.......




Is ja kein ding wenn das geht mach ich das 1000x lieber so als so:

nach oben springen

#15

RE: Sportsitze

in Innenausstattung/Hifi 26.02.2009 17:33
von Griffin • Besucher | 3.634 Beiträge

Ja gut, SO sollte man es wirklich nicht machen, da sind wir uns wohl alle einig.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sven Lange
Besucherzähler
Heute waren 97 Gäste , gestern 101 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6271 Themen und 107408 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 26 Benutzer (19.09.2015 23:48).

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen