#1

Alles zum Thema Lack

in Lack Ecke 30.10.2007 18:30
von Tekkle • 14.133 Beiträge

So, nun haben wir auch wieder ein wichtiges Thema aufgegriffen, und zwar den LAck am Auto. Hat man den richtigen Lack, ist man schon auf der Siegerspur! Unser Partner für alle Lacksorge, Parkrempler, Aufbereitung und insbesondere Airbrush ist die Firma DS-Lackiertechnik!
Hier der Weblink:
http://www.ds-lackiertechnik.de
Adresse:
DS-Lackiertechnik

Postdamm 39

33129 Delbrück

Tel.: 05250 / 939484

nach oben springen

#2

RE: Alles zum Thema Lack

in Lack Ecke 30.10.2007 19:04
von Sunshine • Besucher | 2.278 Beiträge

Ja, das find ich ja ma schön. Das hat hier nämlich noch gefehlt. ;)

nach oben springen

#3

RE: Alles zum Thema Lack

in Lack Ecke 30.10.2007 19:14
von Tekkle • 14.133 Beiträge

Jupp, und der "Gute" ist hier auch angemeldet,hat aber meist wenig Zeit, wegen Arbeit halt. Ich leite das aber auch gern weiter, bin die Tage wohl wieder öfters da.

nach oben springen

#4

RE: Alles zum Thema Lack

in Lack Ecke 30.10.2007 19:52
von summer_jam • Besucher | 2.642 Beiträge

der link funzt nicht!

ist doch die lackiererei die von ostenland nach schöning umgezogen ist oder?

nach oben springen

#5

RE: Alles zum Thema Lack

in Lack Ecke 30.10.2007 20:10
von Tekkle • 14.133 Beiträge

Probier jetzt mal. Ja, ist die Lackierei!

nach oben springen

#6

RE: Alles zum Thema Lack

in Lack Ecke 03.11.2007 03:48
von ShortyTHEone

ich frg jetzt einfach mal ganz dreißt [smilie=blush.gif]

"wir kriegen aber nicht umbedingt Rabatt, nur weil wir hier angemeldet bzw mitgleider sind oder gibbet für uns nen Special price?? [smilie=bolt.gif]

nach oben springen

#7

RE: Alles zum Thema Lack

in Lack Ecke 03.11.2007 12:57
von Tekkle • 14.133 Beiträge

Hier mal ´ne konkrete Antwort:
Sprdcht mit ihm, nix ist unmööööööööglich! Wer öfter mal da ist, hat sicherlich Vorteile. Und ich kann mit ruhigem Gewissen sagen, bisher war ich mit seinen Arbeiten sehr zufrieden! Ich stelle gleich mal ein paar Bilder von den Arbeiten vor, die er gemacht hat.

nach oben springen

#8

RE: Alles zum Thema Lack

in Lack Ecke 04.11.2007 22:59
von Sunshine • Besucher | 2.278 Beiträge

Nur ma so ne Frage nebenbei: Was heißt denn bei dir gleich, Tekklechen?
Wir wolln Bildär sehn!! ;)

nach oben springen

#9

RE: Alles zum Thema Lack

in Lack Ecke 04.11.2007 23:17
von Tekkle • 14.133 Beiträge

Die ersten Bilder sind nun online. Seperater Thread!

nach oben springen

#10

RE: Alles zum Thema Lack

in Lack Ecke 05.11.2007 13:14
von Tekkle • 14.133 Beiträge

Hmm, sowas klärt man ab, also, bisher hab ich kein Problem mit ihm gehabt, und andere auch nicht. Anrufen, hinfahren, feddich. Niemand ist perfekt....

nach oben springen

#11

RE: Alles zum Thema Lack

in Lack Ecke 05.11.2007 13:20
von Tekkle • 14.133 Beiträge

Hier geht es um den Lack, nicht um den Onkel, sind zwei verschiedene Personen! Also, bitte alles NUR zum Thema Lack hier rein. Merci!

nach oben springen

#12

RE: Alles zum Thema Lack

in Lack Ecke 14.12.2007 20:46
von Sprayer • Besucher | 4 Beiträge

Zitat von MissMshake
Die Arbeiten sind ganz ok, mein Autochen war nachm Unfall ja auch bei ihm zum Lacken, doch dank ein paar Leutz hatte ich derben Stress mit nem Verwandten des Lackers, weil der net zugehört hat und sofort in dem Sinne rumgetratscht hatte ich hätte die Werkstatt seines Onkels schlecht gemacht, super! Nur wo nicht nach meinen Vorstellungen gearbeitet wurde, muss er net losgehen und so übertreiben was wir bei ihm von der Werkstatt erzählt hätten!

Sonst die Arbeit war ok, außer meine Scheinwerferblenden hat der mit verhunzt und wollte dann noch 40 € nehmen um die neu zumachen!



Möchte das Thema jetzt nicht unbedingt wieder hochreißen, aber gerne kurz Stellung dazu nehmen.



Verhunzt habe ich die Scheinwerferblenden eben nicht, hätte man mich davon in Kenntniss gesetzt das die Dinger von einem Laien schon vorab "verhunzt" worden sind, hätte ich sicherlich ein anderes Ergebniss erzielt. Und bevor man eine Werkstatt schlecht macht, sollte man den anderen vieleicht auch erzählen das diese besagte Werkstatt einem eigentlich geholfen hat. Der Preis (auch der Lackierpreis) ist schon sehr entgegekommend gestaltet worden, wenn man davon ausgeht das das Fahrzeug eigentlich nicht Rapariert werden sollte. Nähere Hintergründe möchte ich dazu nicht äußern, sowas gehört hier nicht rein. Und wenn 4 Leute auf meinem Hof einen Kunden von mir derart in der Luft zereissen, habe ich das gute Recht Ihn davon in Kenntniss zu setzen.

Nachbesserung des Staubeinschlusses an der Haube habe ich übrigens auch Angeboten. Bis heute wurde dies Leider nicht Inanspruch genommen.

Wenn ein Kunde unzufrieden ist, soll er mir das bitte Persönlich sagen, dann kann ich auch dementsprechend Handeln.

Soweit erstmal meine Stellungnahme dazu......

Mfg Sprayer (Daniel Schubert)

nach oben springen

#13

RE: Alles zum Thema Lack

in Lack Ecke 28.05.2009 17:29
von Athena

Kann man bei ihm auch die Farbe kaufen???
oder son Lackier Fabe set..2K lack??
Ich würde gerne selber Lackieren...und will nicht immer auf die Egay geschichten zurrück grieffe müssen...
wenn der Kollege auch Farbe so verkäuft würde ich mich gerne mal mit ihm in verbindung setzen...(für Privat gebrauch)

nach oben springen

#14

RE: Alles zum Thema Lack

in Lack Ecke 28.05.2009 17:41
von Tekkle • 14.133 Beiträge

Ruf einfach mal an, oder komm vorbei, fahren wir zusammen hin...

nach oben springen

#15

RE: Alles zum Thema Lack

in Lack Ecke 28.05.2009 17:51
von Athena

Ja ich rufe ihn mal an, und schau mal wie ich es Terminlich hinbekomme, wäre schon cool wenn wir beide dort hin fahren können
klar warum auch nicht?!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sven Lange
Besucherzähler
Heute waren 83 Gäste , gestern 89 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6271 Themen und 107408 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 26 Benutzer (19.09.2015 23:48).

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen